Wird die europäische Fussballsaison wieder beginnen, wenn die Coronavirus-Sperren beendet sind?

Wird die europäische Fussballsaison wieder beginnen, wenn die Coronavirus-Sperren beendet sind?

Diese Jahreszeit ist für die Fussballfans in der Regel die aufregendste, da sich die Vereinssaison ihrem Höhepunkt nähert, die Ligatitel zum Greifen nah sind und Auf- und Abstiegskämpfe ausgefochten werden.

Stattdessen stehen die Stadien leer, und Spieler wie Fans sind inmitten von Coronavirus-Sperren an ihre Häuser gefesselt, so dass die Raufereien am Ende der Saison spannend bleiben.

Anfang dieses Monats hat die UEFA die Playoffs der Champions League, der Europa League und der Qualifikation zur Euro 2020 auf unbestimmte Zeit gesperrt.

Doch während die Regierungen in den kommenden Wochen eine Lockerung der Bewegungsbeschränkungen erwägen, überlegen die Fussball-Behörden, wie sie ihre Spielzeiten wiederbeleben und retten können.

Hier ist ein Blick auf den Stand der Dinge in den wichtigsten europäischen Ligen.

Die englische Premier League hielt am Freitag (17. April) ein zweistündiges Treffen ab, bei dem unter anderem die Frage erörtert wurde, wie die verbleibenden 92 Spiele abgeschlossen werden können.

Doch obwohl sich die Klubs weiterhin für den Abschluss der Saison 2019-20 engagieren, wurde Berichten zufolge ein zuvor angehobener möglicher Termin, der 30. Juni, nicht debattiert.

Das Treffen fand am Tag nach der Ankündigung einer dreiwöchigen Verlängerung der Coronavirus-Sperre durch die britische Regierung statt.

Anfang dieses Monats sagte die Premier League, sie werde die Saison erst dann wieder aufnehmen, wenn sie “sicher und angemessen” sei.

Einzeln haben die Mannschaften noch neun oder zehn Spiele vor sich. Liverpool – das seit 30 Jahren den ersten Ligatitel des Klubs anstrebt – steht mit einem souveränen Vorsprung von 25 Punkten auf Manchester City an der Spitze der Tabelle.

CATEGORIES
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )